Download PDF by Karin Sanders, Hans-Ulrich Weth: Armut und Teilhabe: Analysen und Impulse zum Diskurs um

By Karin Sanders, Hans-Ulrich Weth

ISBN-10: 3531157620

ISBN-13: 9783531157627

ISBN-10: 3531909282

ISBN-13: 9783531909288

Armut ist in Deutschland zu einem challenge und einer großen gegenwärtigen gesellschaftlichen Herausforderung geworden. In diesem Buch setzen sich Wissenschaftler und Fachexperten aus ihren jeweiligen Perspektiven und wissenschaftlichen Disziplinen mit dem Phänomen Armut auseinander und stellen Lösungsmodelle vor. Dadurch wird eine enge fachspezifische Sichtweise aufgebrochen. Zwar werden unterschiedliche Facetten der Armut vorgestellt, deutlich wird aber auch die Komplexität des Problemfeldes sowie die Aus- und Wechselwirkungen von Armut.

Show description

Read or Download Armut und Teilhabe: Analysen und Impulse zum Diskurs um Armut und Gerechtigkeit PDF

Best german_11 books

Die politische Ôkonomie des EU-Entscheidungs prozesses: - download pdf or read online

Dieses Buch untersucht mit Hilfe politikökonomischer Theorien den Entscheidungsprozess innerhalb der Europäischen Union. Hierbei werden zum einen die Relevanz und die Methodik unterschiedlicher Theorien beim Analysieren des politischen structures der ecu erläutert, zum anderen wird die Prognosekraft der aus diesen Theorien abgeleiteten Hypothesen empirisch überprüft.

Read e-book online Stimmbildung auf stimm- und sprachphysiologischer Grundlage: PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Armut und Teilhabe: Analysen und Impulse zum Diskurs um Armut und Gerechtigkeit

Sample text

Die Gewinner in der sozialen Polarisierung, Frankfurt/Main, New York: Campus. Leuenberger, P. (2001): Reichtum in der Schweiz. Eine repräsentative Umfrage bei 1013 Schweizer Stimmbürgern im Auftrag des Bulletin der Credit de Suisse. Manager Magazin spezial (2006): Die 300 reichsten Deutschen, Oktober. Rawls, J. (1974): Reply to Alexander and Musgrave, The Quarterly Journal of Economics, Vol. (88), S. 633-635. 60 Jürgen Volkert Rawls, J. (1988): Eine Theorie der Gerechtigkeit, 4. Auflage, Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Die volkswirtschaftlich und sozial schädliche falsche Verteilung des produzierten Reichtums und Wohlstands zu Lasten der Massenkaufkraft muss verändert werden. Eine wissensbasierte Volkswirtschaft, die ihr Potential insbesondere aus der Entwicklung von Innovationen gewinnt, braucht starke Nachfragemärkte, auf denen neue Produkte eingeführt, getestet und fortentwickelt werden und diese Technologien kommerziell angewandt werden können (Lehner 2004). Dazu muss die Wirtschaftspolitik wieder stärker nachfrageorientiert ausgerichtet werden.

Nach einer Expertise des DPWV sind 1,7 Millionen Kinder von Armut betroffen, das ist jedes 7. Kind in Deutschland (Martens 2005). 4 Umverteilung von unten nach oben Die neoliberale Wirtschaftspolitik bürdet Kosten und Lasten des Strukturwandels und der Modernisierung einseitig den abhängig Beschäftigten, den Langzeitarbeitslosen, den Bildungsbenachteiligten und den kleinen standortgebundenen Unternehmen auf, während die Global Player und die oberen Einkommensgruppen und Vermögenden auf der Gewinnerseite stehen.

Download PDF sample

Armut und Teilhabe: Analysen und Impulse zum Diskurs um Armut und Gerechtigkeit by Karin Sanders, Hans-Ulrich Weth


by Donald
4.2

Rated 4.72 of 5 – based on 22 votes